Aufarbeitung Personenwagen 970-415

Seit 15.10. steht der Wagen zu weiteren Arbeiten vor dem Schönheider Lokschuppen. Nach dem die  Außenhaut  wieder komplett zu ist, wurden die Arbeiten am Fußboden fortgesetzt. Im kleinen Abteil muß der Trittboden erneuert werden. Das zweite (Tausch-) hat seine Achsen zurück, als Nächstes erfolgt der Einbau der dazugehörigen Bremsteile.

Für diesen interessanten Wagen läuft unsere Spendenaktion

 

 – ein „Kirchberger“ kehrt heim –

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s