Arbeiten im Januar

Die regelmäßigen Arbeitseinsätze des Vereins laufen auch 2012 ab der ersten Januarwoche. Genauso wurden auch die Arbeiten unter der Woche (wenn auch mit kleinerer Mannschaft) planmäßig fortgesetzt. Neben den Arbeiten an den Dampflokomotiven (99 582 / 99 516) und am Personenwagen 970-415 stehen auch viele kleinere „wintertaugliche“ Arbeiten an. So konnten einige Wagenlampen aufgearbeitet werden. Die Bahnhofstafeln mit den Abfahrtszeiten und den Beschreibungen zur Bahn wurden in der Holzwerkstatt gründlich aufgearbeitet und sind inzwischen wieder auf ihre Bahnhöfe verteilt.

Hauptuntersuchung 970-415

Seit 15.10. 2011 steht der Wagen zwischen den Fahrtagen zu weiteren Arbeiten vor dem Schönheider Lokschuppen. Nach dem die  Außenhaut  wieder komplett zu ist, wurden die Arbeiten am Fußboden fortgesetzt. Im kleinen Abteil mußte der Trittboden erneuert werden. Inzwischen laufen die Vorbereitungen zum Verlegen des neuen Fußbodenbelages. Am zweiten (Tausch-)Drehgestell erfolgt der Einbau der Bremsteile. Die 2. Zugstange ist in der Aufarbeitung.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s