Arbeiten zur Kesselfrist 99 516 – Demontage beendet

Nach den Fahrtagen zu Ostern liefen die Arbeiten an der 120jährigen Lok sofort wieder an. Zum Arbeitseinsatz des Vereins am vergangenen Wochendende wurden die Werkzeugkästen abgehoben und auf dem Rollfahrzeugrahmen in Schönheide „zwischengelagert“. Seit heute sind nun die letzten Kesselbleche abgebaut. Die schon parallel laufende Aufarbeitung der Einzelteile wird weiter vorangetrieben.

Für die betriebsfähige Erhaltung der Lok steht unser Verein noch vor viel Arbeit und sehr großen Kosten. Wir danken hier schon mal Allen, die uns schon geholfen haben.  Bitte unterstützen sie uns auch weiterhin so fleißig!

Die 120jährige IV K  99 516   ist 

„Zu Schade für den Sockel“

**************

 

 

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s