aufgebockt und schneegepudert

… zeigt sich am 21.01.2015 der Aussichtswagen 970-358. Seit dem Ablauf der Zulassung im Spätherbst 2014 laufen erste Arbeiten zur turnusmäßigen Neubefristung. Die Arbeiten am Fahrwerk und der Bremse stehen in den nächsten Wochen in Vordergrund.

Sie wollen wie wir, daß der „oben ohne“ Wagen im Frühjahr wieder im Zug mitrollen kann? Unterstützen Sie uns bitte dabei: Spendenaktion „Für gute Aussichten!“

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s